HBDI™

HBDI_KartenDenk- und Verhaltensmuster wertfrei sichtbar machen

Mit der Denkstilanalyse HBDI™ gelingt es, unterschiedliche Denk- und Verhaltensmuster wertfrei sichtbar zu machen.

Projektleiter und das Projektteam aber auch das Unternehmen erhalten Einblicke, in die bevorzugte Art zu denken, zu kommunizieren und zu lernen. Erfolge in Projekten und im Unternehmen setzen ganzheitliches Denken und Verhalten voraus.

HBDI_Karten.jpg
Jeder Mensch ist einmalig – und dieses gibt Ihnen die Möglichkeit autonom und selbstbewusst zu sein. Jeder erwartet, dass seine Einzigartigkeit anerkannt und berücksichtigt wird – dann ist er bereit, sein Bestes zu geben.

Das Whole-Brain-Thinking™-Konzept hilft dem Projektleiter und dem Projektteam dabei, Strategien zu entwickeln und Wege zu finden, um auch außerhalb ihres gewohnten Denkstils zu denken und letztlich erfolgreicher zu handeln. Forschungsergebnisse zeigen, dass jeder die Möglichkeit besitzt, weniger bevorzugte Denkstilpräferenzen zu integrieren und sich die notwendigen Fähigkeiten anzueignen, die es möglich machen, in unterschiedlichen Situationen mit situativ eingesetzten verschiedenen Denkstilen erfolgreich zu agieren.

Einerseits gewinnen alle aus den Ergebnissen des HBDI™ Klarheit über Ursachen und Wirkungen, die bei ihrer persönlichen und beruflichen Entscheidungen bisher von Bedeutung waren. Andererseits lassen sich daraus Potenziale für persönliches Wachstum erkennen.

HBFI_WuerfelAuf Grund der Analyse erzielen alle Einblick in Einflußfaktoren, die ihre Beziehungen zum Projekt, dem Projektleiter und dem Projektteam bestimmen.

Hier können Sie sich den Flyer herunterladen:
HBDI Einzelflyer