Gezielte Kommunikation in Projekten

sidebar-kopfKommunikation ist die Basis für Transparenz in Projekten. Mit gezielter Kommunikation können Fach und IT-Abteilungen die Anforderungen gemeinsam definieren und umsetzen. Fragetechniken unterstützen als eine Methode das Verständnis für die Zusammenhänge im Projekt. Die Teilnehmer bauen ihre Handlungskompetenz aus und können wertschätzend mit den anderen Projektteammitgliedern zusammen arbeiten.

Zielgruppe

Projektleiter und-teams, Auftraggeber und Stakeholder

 Lernziele

  • Fragetechniken richtig anwenden
  • Formen des Zuhörens kennen
  • Aufbau von Handlungskompetenz
  • Anliegen herausarbeiten
  • Lösungen vorbereiten

 Inhalte

  • Fragetechniken kennen lernen
  • Fragekompetenz aufbauen
  • Trichtermodell der Fragen
  • Warum Fragen den Gesprächstod bedeuten können
  • Wertschätzung in der Kommunikation
  • Der Ton macht die Musik
  • 10 typische Fehler beim Fragen
  • Das Kommunikationsmodell in Projekten

Methoden

Impulsvortrag, Gruppen- und einzelarbeit

Dauer

1 Tag