Coaching

Alternative Sichtweisen, neue Lösungen und Freiraum für kreative AnsätzeProjektcoaching

Projektcoaching steht immer unter dem Fokus eines Projektes. Der Projektleiter muss mit seiner speziellen Qualifikation den 3-dimensionalen Projektraum beherrschen und die geeigneten Maßnahmen steuern.

Mit dem Blick von außen zeigt Ihnen Cornelia Kiel alternative Sichtweisen auf, hinterfragt existierende Lösungen kritisch und reflektiert unterschiedliche Themenstellungen.

Je nach Anliegen werden auch die Projektmitarbeiter in den Coachingprozess einbezogen.

Das Projekt-Coaching kann an unterschiedlichen Orten stattfinden – bei Ihnen, in einer geeigneten Lokation oder im Coachingzentrum Taunus.

Im Verlauf des Coachingprozesses ist alternativ ein Online-Coaching per Telefon und/oder per virtueller Lernplattform möglich. Dieses ermöglicht einen durchgängigen Coachingprozeß auch wenn das Projekt aus virtuellen bzw. verteilten Teams besteht.

Das Projekt-Coaching ist dadurch nicht an Orte und Zeiten gebunden und kann an jedem Ort der Welt stattfinden.

Als Unterstützung im Projektcoaching werden unterschiedliche Tools und Techniken genutzt:

  • Denkstilanalyse nach Ned Herrmann HBDI™
  • Business Aufstellungen mit LPSCocoon
  • Fokuswürfel
  • Klassische Coaching-Tools